Am Puls des Lebens

Ausbildung in CranioSacraler Biodynamik

Seit 1993 bietet die SCHULE FÜR CRANIOSACRALE BIODYNAMIK körper­thera­peu­tische Ausbildungen in Cranio­Sacraler Therapie im Herzen von Köln an.

CranioSacrale Biodynamik (CSB) ist ein körpertherapeutischer Ansatz innerhalb der CranioSacralen Therapie. Wir orientieren uns zu den gesunden kreativen Kräften, die den Körper organisieren und erforschen deren Wirkungsweise. Der Ansatz ist systemisch, ressourcen- und potenzialorientiert und arbeitet mit den dem menschlichen Organismus innewohnenden intelligenten Kräften zusammen. CranioSacrale Biodynamik lehrt einen sanften, nicht-invasiven und ganzheitlichen Zugang, um so die Bedingungen herzustellen, die eine effektive therapeutische Zusammenarbeit mit dem Körper und seinen inneren Regulationsmechanismen ermöglichen.

„Leben ist Bewegung und Stille. Leben manifestiert sich in Bewegung und die ihm innewohnende Kraft ruht in Stille – eine dynamische Stille voller Potenzial, die man, genau wie Bewegung, zu erspüren lernen kann.“

– DR. ROLLIN E. BECKER –